Mission auf die Philippinen

von Bill Weiss am 19. April 2011

Mission auf die Philippinen

Von Februar 23 to 5. März 2011

Die DSSG nahm an einer umfangreichen Mission auf die Philippinen.
Amb. William Weiss, Amb. Jesus Domingo und unser Mann auf dem Boden
Comm. Ramon Moreno nahm an den meisten Sitzungen.

Unser erstes Treffen war mit SE Botschafter Benjamin B.Domingo,
frm Unterstaatssekretär, der die diplomatischen Gesellschaft leitet
St. Gabriel. Botschafter Domingo dient auch als Dekan der Manila Law
Hochschule der älteste Gesetz College in den Philippinen im Jahre 1899 gegründet.

An diesem Nachmittag haben wir Comm. Moreno und mir besucht San Sebastian Catherdral
eine prächtige gotische Kathedrale an der Wende des Jahrhunderts gebaut
die schlecht ist reparaturbedürftig und wir beschlossen, die Interessenvertretung nehmen
dieses Reparatur als Projekt des DSSG. Wir besuchten auch Jose Reyes
Regierungskrankenhaus und vereinbart, Anwalt für medizinische Hilfe Relief helfen.

Am selben Nachmittag wurden wir mit einem privaten Treffen mit Kardinal gesegnet
Rosales. Der Kardinal nahm großes Interesse an der Gesellschaft und bat
zu haben sein Foto gemacht Tragen unserer Dekoration. Der Kardinal persönlich
bat uns, auf interFriedensBemühungen zwischen Christen nehmen
und Muslimen. Wir waren uns einig, dass dies ein nobel Aufwand für uns zu verpflichten sein.

Auch während in Manila hatten wir Gruppentreffen mit der UN-Ernährungs-
und Landwirtschaftsorganisation und der Weltgesundheitsorganisation. Beide
Treffen fand im UN-Hauptquartier in Manila.

Separate Treffen mit der philippinischen Department of fand auch
Auswärtige Angelegenheiten, Die Europäische Handelskammer, der Verband der
Filipino chinesischen Handelskammer.

Nach Manila die Gruppe reiste nach Davao in der Region Mindanao
wo wir mit dem Bürgermeister von Davao erfüllt und hielt einen lokalen Pressekonferenz
am Notfallmanagement-Center.

Von Events

Kommentare sind für diesen Eintrag geschlossen.